Ausstellungen Rhy-Schopf Widnau

Rhy-Schopf im Werkhof Widnau (CH)

Anfahrtsplan:

 

Werkhof in

Widnau (CH)

Im Rhy-Schopf des Werkhofs Widnau präsentiert sich eine Ausstellung über die Anfänge und die Zukunft des Hochwasser- schutzes am Alpenrhein, die Arbeit des Rheinunternehmens und über die Tradition der Rheinholzer. Ebenfalls erhalten Sie aktuelle Informationen zum Hochwasserschutzprojekt Rhesi.

 

 

Das Museum Rhein-Schauen bietet Fahrten mit dem Rheinbähnle von Lustenau (A) nach Widnau (CH) an.

→ zum Fahrplan

 

Der Rhy-Schopf ist an folgenden Sonntagen, an denen auch Rheinbähnle-Fahrten nach Widnau durchgeführt werden, jeweils von 14:00 - 17:00 Uhr geöffnet:

Sonntag, 28.  Mai 2017

Sonntag, 11. und 25. Juni 2017

Sonntag, 23. Juli 2017

Sonntag, 13. und 27. August 2017

Sonntag, 10. und 24. September 2017

Sonntag, 08. und 22. Oktober 2017

 

 

Führungen

Führungen  auch ausserhalb der Öffnungszeiten sind nach Anmeldung unter Tel +43 5577 20539 oder per Email an office@dont-want-spamrheinschauen.at gerne möglich. Sie erfahren Wissens- wertes und Kurioses zum Lebensraum Alpenrhein, geprägt von Hochwässern und deren Folgen, zur Rheinkorrektion und zum Rheinunternehmen, über die Tradition der Rheinholzer und natürlich auch zum Rheinbähnle, der ehemaligen Dienstbahn der Internationalen Rheinregulierung.

 

Der Eintritt ist frei.

 

Wir freuen uns auf zahlreiche interessierte BesucherInnen!

Internationale Rheinregulierung

Parkstrasse 12, CH-9430 St.Margrethen / Höchsterstrasse 4, A-6890 Lustenau
Tel. +41 (0)71 747 71 00, Fax +41 (0)71 747 71 09, info@dont-want-spamrheinregulierung.org